Leitungsteam von pro concilio

Marie-Anna Ellmer, Stuttgart

Mitglied bei pro concilio seit 2010 (Gründungsmitglied)

Mail-Kontakt: Ellmerdontospamme@gowaway.pro-concilio.de

Eugen Haag, Waiblingen

Mitglied bei pro concilio seit 2017

Geboren wurde ich 1957 in Stuttgart. In Freiburg studierte ich Theologie und Geographie. Da 1989 keine Referendare in den Schuldienst übernommen wurden, arbeitete ich zunächst in der Redaktion einer Krankenpflegezeitschrift und fand dann eine Anstellung als Religionslehrer in der Berufsschule. Seit 1999 bin ich als ständiger Diakon tätig. Als Familienvater von fünf Töchtern liegt mein Schwerpunkt in der Familienpastoral. Bei pro concilio engagiere ich mich, weil wir dringend neue Zugangswege zum Priesteramt brauchen: „viri probati“!

Mail-Kontakt: Haagdontospamme@gowaway.pro-concilio.de

Birgit Kälberer, Stuttgart (Sprecherin des Leitungsteams)

Mitglied bei pro concilio seit 2016

Geboren 1969 in Reutlingen, katholisch und ökumenisch sozialisiert in der Ermstäler Diaspora. Ich bin seit 1999 GHS- und Religionslehrerin sowie ehrenamtliches Kirchenmitglied, Schwerpunkt Kinderkirche seit 1994 in St. Fidelis, Stuttgart. Seit 2010 bin ich engagiert bei Wir-sind-Kirche und bei den Vernetzungstreffen der reformorientierten Katholiken unserer Diözese. Seit 2016 bin ich Mitglied und Sprecherin bei pro concilio, deren Konzept der kleinen Schritte mich überzeugt und ich gerne an der sehr notwendigen Reform unserer Kirche mitgestalten möchte.

Mail-Kontakt: Kaelbererdontospamme@gowaway.pro-concilio.de

Bodo Klehr, Nürtingen

Mitglied bei pro concilio seit 2015

Geboren 1972 in Hannover, aufgewachsen in Stuttgart und dort langjähriges kirchengemeindliches Engagement in St. Eberhard. Nach dem Abitur weltkirchlicher Friedensdienst in Kenia, dann Absolvieren der sogenannten Ausbildung zum Diözesantheologen (1997-2003) und Aufbaustudium an der PTH Sankt Georgen / Frankfurt a.M. Referendariat und seit 2007 Religionslehrer und Schulseelsorger an der kaufm. Albert-Schäffle-Schule in Nürtingen. Meine Motivation zur Mitarbeit bei pro concilio: die Kirche hat einen Auftrag, dem sie angemessen nachkommen sollte – deshalb sind Reformen existentiell (nota bene: Joh 8,31f).

Mail-Kontakt: Klehrdontospamme@gowaway.pro-concilio.de

Monika Koplin, Esslingen a.N.

Mitglied bei pro concilio seit 2010 (Gründungsmitglied)

1942 in Berlin geboren. Evakuierung, Flucht, nach Gründung der DDR wieder in Berlin. Seit 1953 lebe ich in Süddeutschland, in Reutlingen Abitur gemacht, PH-Studium. 1965 geheiratet, drei Kinder zu erziehen versucht. Wir wohnen seit 40 Jahren in Esslingen. Ich engagierte mich in unseren Kirchengemeinden (besonders nach dem Modell der Rottenburger Synode). Im Sozialbereich bildete ich mich beruflich weiter (staatliche Abschlüsse). Meine letzten Berufsjahre waren erfüllt vom Hospizdienst – als Fachliche Leiterin. Meine Motivation zum Engagement bei pro concilio: Jesus hat Frauen in ihrer Würde gleichrangig anerkannt, und meine „Mutter“ Kirche grenzt aus.

Mail-Kontakt: Koplindontospamme@gowaway.pro-concilio.de

Wolfgang Kramer, Stuttgart (Sprecher des Leitungsteams)

Initiatior von pro concilio im Jahr 2010

1949 wurde ich in Heidenheim an der Brenz geboren. Mitglied und im Leitungsteam bei pro concilio bin ich von Anfang an (2010). In Tübingen und Bonn habe ich Kath. Theologie (1968-1973) und Erziehungswissenschaft / Sozialpädagogik studiert (Abschluss 1982). Ich war Pastoralreferent in der Diözese Rottenburg-Stuttgart (1973-2014), zuletzt 21 Jahre am Klinikum Esslingen. Ehrenamtlich arbeite ich bei Pax Christi, bei refugio Stuttgart, im Bund Neudeutschland und in der Gemeindeseelsorge mit. Als ich 2009 vor der Wahl stand, aus der Kirche auszutreten oder in ihr Reformen anzustoßen, habe ich mich für Letzteres entschieden.

Mail-Kontakt: Kramerdontospamme@gowaway.pro-concilio.de

Albrecht Storz, Rottenburg a.N.

Mitglied bei pro concilio seit 2010 (Gründungsmitglied)

Geboren 1956 in Tübingen. 1977-1980 Studium der Kath. Theologie als Priesteramtskandidat in Tübingen. Danach Studium der Medizin. Frauenarzt in eigener Praxis in Rottenburg. Ich engagiere mich bei pro concilio, weil unsere Kirche dringendst einer Erneuerung bedarf. Aufgrund 50 Jahre Reformstau ist der Kirche schon eine ganze Generation verloren gegangen. Ich habe vier Kinder. Es ist fünf nach zwölf – unsere Kirche wird in einer Groß-Sekte enden, wenn jetzt nichts geschieht. Die Kirchenleitung (Bischöfe!) will dies nicht sehen und blockiert weiter . . .

Mail-Kontakt: Storzdontospamme@gowaway.pro-concilio.de

Heidi Strehhuber, Riederich

Mitglied bei pro concilio seit:

Mail-Kontakt: Strehhuberdontospamme@gowaway.pro-concilio.de

Peter Wieland

Mitglied bei pro concilio seit 2010

Geboren bin ich in Esslingen. Ich studierte Sozialarbeit in Freiburg und Pädagogik in Tübingen und absolvierte eine religionspädagogische Ausbildung. Nach Tätigkeiten als Sozialarbeiter und Religionslehrer in Stuttgart und Reutlingen im kirchlichen Dienst war ich Jugendreferent und Abteilungsleiter im Sozial- und Jugendamt des Landkreises Ludwigsburg und dann langjähriger Jugendamtsleiter des Rems-Murr-Kreises in Waiblingen. Seit 2000 bin ich Sprecher der Denkwerkstatt St. Michael meiner Kirchengemeinde in Reichenbach / Fils.

Mail-Kontakt: Wielanddontospamme@gowaway.pro-concilio.de